Türen / Fenster

Heutzutage haben die Türen und Fenster wie wir sie kennen mit ihren „Vorfahren“ nur noch den Namen gemein. Gutes Schreinerhandwerk allein genügt nicht mehr. Die Anforderungen sind gestiegen, wenn man nur mal an die Begriffe Energiesparen oder Schallschutz denkt.

Holz erzeugt Behaglichkeit – ein Werkstoff zum Wohlfühlen und zwar ohne Nachstreichen. Ebenso wenig benötigt das Holz einen UV-Schutz in Form von färbenden Pigmenten. Kunststoffelemente besitzen dagegen einen hohen Wärmeschutz und sind auch in der Anschaffung günsitg. Wie auch immer Sie sich entscheiden, Sie finden immer eine gute Lösung.

Kunststofffenster

Holzfenster

Außentüren

Dachfenster